Informationen

 

 

 

 

Naturschutz im Weltersbachtal

 

 

In der Nähe von Junkersholz

liegt das Naturschutzgebiet Weltersbachtal, was sich

durch den Wechsel von Offenland und Wald auszeichnet.

Damit die artenreichen Feuchtwiesen erhalten bleiben, mähen

wir einige Wiesen im Weltersbachtal im Rahmen des Vertragsnaturschutzes.

Durch die späte Mahd können Arten wie Kuckuckslichtnelke zum Blühen

und Aussamen kommen.

Ein Spaziergang lohnt sich.

 

 

 

 

Eurpäischer Landwirtschaftsfond für die Entwickllung des ländlichen Raums (ELER):

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

 

 

 

Weitere Informationen zum Vertragsnaturschutz finden Sie auf folgender Internetseite:

www.Biostation-Rhein-Berg.de